Vor 8326 Stunden hat xxk1904 den Film Hitman - Jeder stirbt alleine mit 80% bewertet. Derzeit sind 1 Mitglied und 5 Gäste online. Das Filmarchiv enthält 5836 Filme und 53064 Bewertungen.

.

.

 

Login merken | Passwort vergessen?

Filmkritiken schnell im Überblick.

Ob kurze Meinung oder lange Rezension, alle Beurteilungen immer direkt auf einen Blick.

Persönliche Filmempfehlungen.

Aus deinen Bewertungen berechnen wir deine Prognosen für aktuelle Filme in Kino und TV.

Einfach mit deinem Twitter-Konto anmelden und all deine Bewertungen werden automatisch getwittert.

Ocean's Eleven. 70%

134 Bewertungen

Originaltitel »Ocean's Eleven«, Komödie, USA 2001, 116 Minuten.
Inszeniert von Steven Soderbergh. Mit George Clooney, Matt Damon, Brad Pitt, Julia Roberts, Andy Garcia, Don Cheadle.
Kinostart am 10. Januar 2002.

Kritiken.

120% maschbaer
»Geniale Story, die bis zum Schluss spannend bleibt obwohl man weiß wer die Einbrecher sind.«
110% miss-chief
»Ha! Ausnahmsweise ist mal die Fortsetzung besser als der erste Film. Trotzdem: Gentleman-Gangster, die noch dazu sooo cool und schick sind, müssen einfach geliebt werden!«
100% xan
»Gut gemachter Film. Witzig, originelle Story, toll Erzählt und viele gute Schauspieler.«
100% Cally
»Coole Typen, coole Story, cooler Film.«
90% amphitrite
»Was soll ich sagen. George ist dabei. Also natürlich hervorragend!!!«
90% fools
»- gut gemachter film
- gute story
- gute schauspieler«
90% Chrishi
»hat alles was ein großer Film braucht: super Besetzung, Action, Humor, überraschende Story«
90% Slypnir
»Schöner Film mit vielen tollen Schauspielern und witz«
80% John26
»Nicht gerade Soderberghs Bester, aber immer noch ein verdammt guter Film. Seine gesamte Truppe leistet hervorragende Arbeit.«
80% Schelle
»Staraufgebot + Starregisseur + gutes Skript = sehr guter Film«
80% Jochen
»Kuriose Story eines Casino-Raubes. Schon wieder so verstrickt, dass es leicht zu durchschauen ist. Alles in allem sehr unterhaltsam.«
80% gigimille
»Tricky!«
80% jensen-button
»Cooler Gangsterfilm mit Staraufgebot vor und hinter der Kamera.«
80% sickboy
»Eines der coolsten Gangster-Movie-Remakes, ever. Spannend, witzig, schick. Klasse Unterhaltung.«
80% Bronkow
»Es gab zwar schon viele Gaunerkomödien wie diese, diese ist aber besonders gut.«
80% somoste
»Ziemlich spannend und Traumbesetzung«
80% Kreml
»coolness und eine starke besetzung - ein gelungenes remake...«
80% tretjak
»Ein Film mit viel Charme und Witz, kurzweilig und mit Starbesetzung.«
80% SunnyCookie
»geniale besetzung und super sprüche in einer guten geschichte verpackt«
80% HisDudeness
»Richtig gutes Starkino - braucht sich hinter dem Original nicht zu verstecken. Wirklich überaus unterhaltsam bis zum Schluß.«
80% Kemenor
»Spannend, cool, nur Julia Roberts nervt. Hätte man die weggelassen, wär die Bewertung besser ausgefallen.«
80% Deus
»Großartiger Film mit toller Besetzung!«
80% laley
»Großes Hollywoodkino. Alles, was man braucht: Starbesetzung, aufregende Kulisse und eine smarte Story.«
80% gioe
»sehr unterhaltsamem film. spitzen besetzung.«
70% cableguy
»Soderbergh definiert die neue Lässigkeit im Kino. Der Film fließt enorm weich, locker und unterhaltsam.«
70% gladstone
»Es werden zwar Klischees en masse bedient, aber immer auf die coole statt auf die dümmliche Weise.«
70% Paula
»A classic old-style crime story, that keeps it's level all the way through the film. Great cast!«
70% Kobayashi
»Schöner Schein und eine lockere Geschichte mit cleverem Ende mischen sich zu einem echt unterhaltsamen Film.«
70% gravis
(+) »I like heist movies, and this heist was cool«
(-) »oh boy, some crappy dialogue«
70% Schroden
»Ich freu' mich schon auf "Ocean's Twelve"...«
70% MatzeBorzi
»Coole Sprüche, coole Darsteller, cooler Film! Gelungenes Remake des Klassikers "Frankie und seine Spießgesellen". Die vielen Stars zeigen allesamt sehr gute Leistungen mit Witz und Charme.«
70% Cyrus
»Sehr cool!!!«
70% Kaiser-Wilhelm
»OMG, man schaue sich nur die Liste der Stars an. Das diese auch noch miteinander agieren und nicht wie so oft nur in isolierte Geschichten drehen ist top.«
60% Karo
»Hätte ich mir wesentlich mehr Witz von erwartet. Nur die Farben hauen einen wirklich um....«
60% Morticia
»Witty, funny, exciting, with a great ensemble cast!«
60% Capitano
»unglaubliches staraufgebot, passable story - fertig ist der kassenhit. aber irgendwie sehr kurzweilig das ganze...«
60% moviebrat
»Nett Gaunerkomödie, doch leider zu simpel: Es wird ein extrem komplexer Coup angekündigt und vorgeplant, doch nichts erweist sich einfacher als letztlich die Ausführung des Bruchs. Nie hatte ich ... (mehr) leider das Gefühl, dass hier irgendwer in Gefahr ist. Dafür natürlich echte "Feel Good"-Stimmung und ein fantastisches Ensemble-Spiel der Darsteller. Soderbergh weiß ja um die Schwächen des Films und will diese mit "Ocean's Twelve" ausbügeln -- das war zumindest seine Motivation zum Sequel: Teil 1 sieht er nur als Übung in diesem Genre.«
60% pokergott
»Etwas enttäuschend - von einem derartigen Staraufgebot hätte ich mir einfach mehr erwartet. Trotzdem ist Ocean's Eleven zumindest unterhaltsam.«
60% mrs.smith
»Everything is shine and sparkle, the star power helps to hide the lack of substance beneath the surface.«
60% reda
»Gut gespielte Nachmittagsunterhaltung.«
60% smith-kingsley
»Hat mich blendend unterhalten, wenn auch viele Klischees dabei sind. Aber eben gut gemacht.«
50% ChrisBorzi
»Ocean’s Eleven ist ein netter Film für einen Sonntagnachmittag, aber mehr leider auch nicht. Die vielen guten Schauspieler konnten mich begeistern und brachten mich mit ihren coolen Sprüchen ... (mehr) nicht nur einmal richtig zum Lachen. Doch ich wurde das Gefühl nicht los, dass ich viele Elemente des Films irgendwo schon einmal gesehen hatte. Dass sich ein gerade aus dem Gefängnis entlassener Knasti dazu entschließt, ein Spielcasino auszuräumen, hatte ich zum Beispiel schon in „Reindeer Games“ gesehen.

Der Schlussgag war auch für die Katz, weil man an der deutschen Synchronstimme von Brad Pitt schon erahnen konnte, was da vor sich ging. Außerdem war mir dieser „Trick“ bereits aus „Leon, der Profi“ bekannt.

So ist mein Fazit: einmal angucken, viel Spaß haben und wieder vergessen.
«
40% dreifarben
»Nichts weiter aufregendes. Sehen und wieder vergesssen.«
40% Goofy
»Trotz Staraufgebot - mein Fall war es nicht. Stinklangweilig«

Impressum | Kontakt | Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung | Statusblog | Mobil | © 2001-2017 Cinerate. Alle Rechte vorbehalten. | RSS